Autogramme: Battlestar Galactica

Jetzt einmal ganz ehrlich: Battlestar Galactica ist einfach genial! Geniale Charaktere, großartige Plots und eine hammerdüstere Atmosphäre. Sci-Fi zum Nachdenken, mit vielen moralischen Aspekten und Fragen, über die man noch lange grübeln kann. Dass Battlestar Galactica Einzug in meine Autogrammsammlung hält, war daher vorprogrammiert. Viele Autogramme sind es leider noch nicht. Aber es wird!

Edward James Olmos

London Film and Comic Con 2014
11. – 13. Juli 2014 | Earls Court 2, London, UK

Fangen wir gleich mit dem Admiral an! Was für ein toller Schauspieler und großartiger Mensch! Man schaue sich nur einmal den Roman auf dem Autogramm an, dann hat man zumindest den Hauch einer Ahnung davon, wie viel Zeit er sich für jedes einzelne Autogramm und somit für jeden einzelnen Fan nimmt. Stressige Comic Con? Von wegen. Es gibt wohl kaum einen anderen Convention-Gast, der selbst im hektischen LFCC-Treiben so viel Ruhe ausstrahlt und ganz gemütlich über Gott und die Welt plaudert.

Edward James Olmos - Autogramm - LFCC 2014

 

Jamie Bamber

London Film and Comic Con 2014
11. – 13. Juli 2014 | Earls Court 2, London, UK

Weiter geht es zum Serien-Sohn von Edward James Olmos. Ähnlich entspannt, wie beim „Admiral“ lief auch das Treffen mit Jamie Bamber ab. Zum Glück – alles andere wäre ja auch irgendwie unlogisch gewesen – saßen die beiden an den langen Tischreihen gleich nebeneinander. Und so wurde munter auch mal kreuz und quer geplaudert. Auch Jamie nahm sich eine jede Menge Zeit und so war das Treffen ebenso wenig eine dieser Husch-Husch-Aktionen, wie man sie von manch einer Convention kennt. Letztlich landeten wir dann irgendwann beim Thema Fußball ( es war schließlich Fußball-WM), von dem ich – wie ich zugeben musste – überhaupt keine Ahnung hatte. Dafür klärte er mich gleich einmal darüber auf, wie enttäuscht er jedes Mal war, wenn die Engländer mal wieder unterlagen XD

Jamie Bamber - Autogramm - Battlestar Galactica

Katee Sackhoff

London Film and Comic Con 2009
18. – 19. Juli 2014 | Earls Court 2, London, UK

Mann, war ich damals noch aufgeregt. Die LFCC 2009 war meine allererste London Film and Comic Con! Vorher war ich nahezu ausschließlich auf Stargate-Cons unterwegs und wusste so gar nicht, wie es wohl wäre, Schauspieler anderer Serien und Filme zu treffen. (Ja, das sind Probleme! ^^ ). Katee Sackhoff war die erste Darstellerin aus Battlestar Galactica, die ich treffen durfte. Meine Bedenken waren übrigens – natürlich – völlig unbegründet. Sie ist mega-nett!

Katee Sackhoff - Autogramm - Battlestar Galactica

Michael Trucco

London Film and Comic Con Winter 2014
18. – 19. Oktober 2014 | Earls Court 2, London, UK

Dieses Autogramm habe ich mir über den Shop von Showmasters gekauft, da ich aus verschiedenen Gründen nicht zur Winter-LFCC 2014 fliegen konnte. Die Abwicklung über den Shop lief problemlos (Signiervorlage auswählen, auswählen, was auf das Autogramm drauf soll (nur Unterschrift, mit Widmung, Zitat, etc.) und bestellen) und das Autogramm kam sicher verpackt und zeitnah bei mir an.

Michael Trucco - Autogramm - Battlestar Galactica

Mark Sheppard

London Film and Comic Con 2011
08. – 10. Juli 2011 | Earls Court 2, London, UK

Die meisten kennen Mark Sheppard mittlerweile vermutlich aus der Serie Supernatural. Aber, ja, er war auch in Battlestar Galactica dabei. Sowie in gefühlt jeder anderen Serie XD In Warehouse 13 fand ich ihn auch ganz cool. Und als ich ihn auf der Con traf, auch. Letztlich diskutierten wir dann irgendwann über mein Transformers-T-Shirt und die Rolle, die sein Vater in dem Film spielte (von dem ich mir auch ein Autogramm holte).

Mark Sheppard - Autogramm - Battlestar Galactica

 


Ich erhebe kein Recht auf die Bilder der Signiervorlage. Die Abbildung dient lediglich dem Vorzeigen meiner privaten Sammlung und in keinster Weise einer kommerziellen Absicht. Wasserzeichen dienen ausschließlich dem Schutz der Unterschriften.